Zukunft der Wärmeversorgung von Bad Oeynhausen

Am 24.08. informiert Professor Thomas Schmidt (FH Münster) zum Thema „Zukunft der Wärmeversorgung von Bad Oeynhausen“ Hintergrund: um die Klimaziele der derzeitigen Bundesregierung zu erreichen, müssen alle Gebäude in Bad Oeynhausen in den nächsten 15 Jahren vollständig auf eine gas- und ölfreie Wärmeversorgung umgestellt werden. Das ist für die Bürger*innen eine der größten Herausforderungen der Zukunft. Weitere Themen sind Wasserstoff, Biogas, Wärmepumpen, Solarthermie und Geothermie. Gern möchten wir dazu mit euch ins Gespräch kommen!

Wo? Café im Mehrgenerationenhaus, Weserstraße 24 in Bad Oeynhausen.
Beginn: 19.00 Uhr

Wenn ihr dabei sein möchtet, meldet euch bitte unter info@gruene-badoeynhausen.de an.🌻

Es gelten die aktuellen Regeln der Inzidenzstufe 3 für öffentliche Veranstaltungen: Teilnehmende müssen nachweislich geimpft, getestet oder genesen sein.

#bereitweilihresseid

stellv. Fraktionsvorsitzender, seit 2008 bei den Grünen in Bad Oeynhausen und seit 2009 Mitglied im Rat der Stadt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel